top of page

Kreispokal Achtelfinale MSV Priepert - DSV 91 2:1 n.V.

Es stand das Achtelfinale des Kreispokal MSP an.

Es war ein Spiel auf Augenhöhe. Beide Mannschaften ließen von vornherein wenig Raum zur Entfaltung.

Leider legten die Hausherren vor und so ging es mit einem 0:1 aus unserer Sicht in die Kabine.

Dort wurden offensichtlich nochmal an der ein oder anderen Stellschraube gedreht.

Wir kamen besser ins Spiel, hatten die Partie im Griff und so kam folgerichtig der verdiente Ausgleich zum 1:1 durch Ben Dreher.

Wer dabei die Uhr im Auge hatte erkannte das es nur noch 11 min. bis zum Abpfiff waren. Hier hieß es weiter Druck machen und durchhalten.

Das Spiel ging in die Verlängerung. Fortan wartete jede Mannschaft auf Fehler des anderen.

In der zweiten Halbzeit der Verlängerung kam der Gastgeber zur erneuten Führung und hielt diese bis zum Ende.


Wir sind trotz Niederlage stolz auf unser Team und stehen hinter euch!!!



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page