top of page

D-Junioren beim GWA Cup in Anklam Zweiter

Die D-Junioren des Demminer SV 91 machten sich auf den Weg nach Anklam, um am GWA Cup teilzunehmen, und zeigten wie gewohnt eine souveräne Performance. Die Jungs ließen in den vorangegangenen Spielen keinen einzigen Punkt liegen und überzeugten mit einer starken Leistung auf dem Platz.

Bis zum Finale bewiesen die D-Junioren ihre Klasse und kämpferische Einstellung. Die Mannschaft zeigte sich als gut eingespieltes Team, das geschickt die Stärken der einzelnen Spieler nutzte. Die souveränen Auftritte in den vorherigen Begegnungen ließen die Erwartungen steigen.

Im Finalschlagabtausch trafen die D-Junioren auf einen ebenso starken Gegner, und das Spiel entwickelte sich zu einem packenden Duell. Leider mussten sie sich am Ende geschlagen geben, was sicherlich eine unglückliche Wendung für das Team war. Trotzdem können die Jungs stolz auf ihre Gesamtleistung und den Weg bis ins Finale sein.

Insgesamt war die Teilnahme am GWA Cup eine positive Erfahrung für die D-Junioren, die nicht nur ihre fußballerischen Fähigkeiten unter Beweis stellten, sondern auch wichtige Erkenntnisse für die kommenden Herausforderungen sammelten. Wir gratulieren der Mannschaft zu ihrer großartigen Leistung und schauen gespannt auf ihre zukünftigen Erfolge.



23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

D- Junioren holen das Double

Durch einen 4:1 Auswärtssieg in Groß Plasten, sicherten sich die DSV D Junioren den Kreispokalsieg. Damit ist nach dem Staffelsieg und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga, das Double perf

Comments


bottom of page