top of page

DSV 91 E - FSV 90 Altentreptow 7:2

In einem hart umkämpften Spiel auf Augenhöhe starteten die E Junioren des DSV91 gegen den FSV 90 Altentreptow. Beide Teams lieferten sich einen intensiven Schlagabtausch, doch es waren die Hausherren, die sich zunächst mit zwei verdienten Treffern durch Oskar Jux und Federico Schröter eine Führung sicherten.

Nachlässige Pässe und nachlassende Manndeckung ermöglichten dem Gegner jedoch, wieder ins Spiel zu finden und den Ausgleichstreffer zu erzielen, sodass es mit einem glücklichen Unentschieden in die Halbzeitpause ging.

In der zweiten Halbzeit zeigte sich jedoch eine klare Leistungssteigerung der Hausherren. Mit einer herausragenden Mannschaftsleistung und der fünf weiteren Treffer durch Carlos Lindner, machten die E Junioren des DSV91 den Sieg letztendlich unaufhaltsam.

Die Spieler des DSV91 zeigten besonders in der zweiten Halbzeit eine beeindruckende Geschlossenheit und kämpften bis zum Schlusspfiff mit vollem Einsatz. Mit diesem verdienten Sieg setzen die E Junioren des DSV91 ein deutliches Zeichen und zeigen, dass sie als Team gemeinsam stark sind.




17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page