top of page

E Jugend JSG Dargun/Neukalen - DSV91 3:1

Im Spiel zwischen dem Demminer SV 91und der JSG Dargun/Neukalen unterlag der DSV trotz einer starken spielerischen Leistung mit 1:3. Trotz dominanter Spielphasen und zahlreicher Chancen gelang es nicht, diese in Tore umzuwandeln. Besonders herausragend war die Leistung der DSV91-Torhüterin, die mit beeindruckenden Paraden glänzte. Trotzdem nutzte Dargun effektiv ihre Chancen und sicherte sich den Sieg. Für DSV91 war es eine enttäuschende Niederlage, aber das Team kann auf die gezeigte Leistung stolz sein. Es bleibt als wertvolle Erfahrung, und das Team wird daraus lernen, um in zukünftigen Spielen weiterhin ihr Bestes zu geben.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page