top of page

F-Jugend beim 2. Allrounder Cup

Am vergangenen Wochenende war die F-Jugend des Demminer SV 91 beim 2. Allrounder Cup vertreten, und zwei Mannschaften des DSV gaben ihr Bestes auf dem Spielfeld. Die zweite Vertretung erkämpfte sich einen hervorragenden zweiten Platz, während die erste Mannschaft den fünften Platz belegte.

Das Turnier gestaltete sich als äußerst ausgewogen, und die jungen Talente zeigten von Anfang an, dass sie für spannenden und niveauvollen Fußball standen. Die SG Reinberg/Tützpatz sicherte sich letztendlich den ersten Platz, was die Qualität der teilnehmenden Teams unterstreicht.

Trotz des unterschiedlichen Abschneidens beider Mannschaften des DSV war die Leistung aller Spieler herausragend. Die jungen Kicker boten den Zuschauern ein beeindruckendes Fußballerlebnis, und es war deutlich zu erkennen, dass schon in diesen jungen Jahren großes Potenzial vorhanden ist.

Die zweite Mannschaft des DSV zeigte besondere Stärke und Kampfgeist, was sich in ihrem zweiten Platz widerspiegelt. Auch die erste Vertretung, obwohl auf dem fünften Platz gelandet, lieferte solide Leistungen und sammelte wertvolle Erfahrungen auf dem Spielfeld.

Insgesamt war der 2. Allrounder Cup für die F-Jugend des DSV ein erfolgreicher Wettkampf, der nicht nur sportlich, sondern auch in Bezug auf Teamgeist und Fair Play überzeugte. Die Zukunft des Vereins sieht vielversprechend aus, wenn schon in den jungen Jahren so hochwertiger Fußball präsentiert wird. Wir gratulieren allen Spielerinnen und Spielern zu ihren herausragenden Leistungen und freuen uns auf weitere spannende Turniere und Spiele.



13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page