top of page

Testspiel: DSV91 - HSG Uni Greifswald

In ihrem ersten Testspiel der Saison sahen sich die Herren des Demminer SV 91 einer starken Herausforderung durch die HSG Uni Greifswald gegenüber. Das Spiel fand in Absprache mit dem gegnerischen Trainer in drei Einheiten zu je 30 Minuten statt, um den Spielern ausreichend Spielpraxis zu geben und verschiedene taktische Ansätze zu testen.

Trainer Kolacki nutzte die Gelegenheit, um verschiedene taktische Formationen und Spielerkombinationen auszuprobieren, um das Team bestmöglich auf die bevorstehende Rückrunde vorzubereiten. Trotz eines engagierten Auftritts und zahlreicher Chancen auf beiden Seiten gelang es der Mannschaft des DSV91 nicht, das Spiel für sich zu entscheiden.

Aus Sicht von Trainer Kolacki war das Ergebnis zweitrangig, denn sein Hauptaugenmerk lag darauf, die Spieler weiterzuentwickeln und die Spielweise des Teams zu verbessern. Das Spiel mit dem vorhandenen Kader nicht hätte verloren werden müssen, aber er ist zuversichtlich, dass das Team aus dieser Erfahrung lernen und gestärkt daraus hervorgehen wird.

Mit positivem Blick auf die kommenden Herausforderungen geht Trainer Kolacki in die nächste Partie gegen Motor Süd Neubrandenburg I, wo das Team die Gelegenheit haben wird, die Erkenntnisse aus diesem Testspiel umzusetzen und sich weiter zu steigern.

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page